Der Duisburger Musikpreis wurde erstmals 1990 verliehen. Er gilt herausragenden Leistungen im Bereich der Musik und des Musiktheaters. Das Preisgeld in Höhe von 10.000 EUR bringt die Köhler-Osbahr-Stiftung ein.

 

Preisträger 2021 ist der Countertenor Valer Sabadus. Die Preisverleihung durch Sören Link, den Oberbürgermeister der Stadt Duisburg, findet am So 21. November 2021 im Theater Duisburg statt.

 

WEITERE INFORMATIONEN

© www.schneiderphotography.de