Calixto Bieitos Neuproduktion von Wagners Tristan und Isolde feiert am 14. April 2022 Premiere an der Wiener Staatsoper. Ekaterina Gubanova wird in dieser Produktion als Brangäne zu erleben sein, die musikalische Leitung hat Philippe Jordan.

 

Weitere Vorstellungen finden am 18., 22., 27. April und am 01. Mai 2022 statt.

 

WEITERE INFORMATIONEN

Foto: © A. Karnaushenko