Es ist so weit, der Abschied naht. Anders als ursprünglich geplant, aber in Zeiten wie diesen sind Programmänderungen ja schon Normalität. Statt Janáčeks „Glagolitischer Messe“ musiziert Elisabeth Kulman gemeinsam mit den Bamberger Symphonikern unter Chefdirigent Jakub Hrůša ein fein abgestimmtes Programm rund um Arien und Lieder von Verdi, Dvořák, Wagner und Mahler. Das Konzert wird vom Bayerischen Rundfunk aufgezeichnet und zeitversetzt gesendet.

 

Das Konzert findet am 19. Dezember 2021 um 17 Uhr in der Konzerthalle Bamberg statt.

 

WEITERE INFORMATIONEN

Foto: © Vanessa Hartmann