Angel Odena(c) Antoni Bofill

Angel Odena

- Management Deutschland, divers -

 

 

Angel Òdena studierte am Konservatorium seiner Heimatstadt Tarragona bei Dolores Aldea und später an der von Katia Ricciarelli geleiteten Accademia Lirica Mantovana sowie bei Gerard Souzay und Eduardo Giménez.

 

Nachdem er mehrere nationale Gesangwettbewerbe gewonnen hatte, begann er, begleitet von den wichtigsten spanischen Orchestern, seine Karriere mit Konzerten und Oratorien

 

Sein Operndebüt gab er mit Marcello in La Bohème am Teatro Petruzzelli Bari. Seither erscheint er regelmäßig am

Teatro del Liceu Barcelona und Teatro Real in Madrid sowie in weiteren spanischen Theatern (Palma de Mallorca, La Coruña, Valencia, Sevilla, Bilbao, Las Palmas de Gran Canaria, San Sebastian, Santander, Oviedo, Jerez, Peralada Festival, Teatro de la Zarzuela in Madrid) und europäischen Opernhäusern (Lissabon, Hamburg, Palermo, Limoges, Turin, Toulouse, Neapel, Amsterdam, Bologna, Lausanne, Orange, Arena di Verona, Deutsche Oper Berlin, u.v.a.m.).

 

Sein Repertoire umfasst Werke wie L´Elisir d´Amore, Lucia di Lammermoor, Maria Stuarda, Il Viaggio a Reims, Così fan tutte, Simon Boccanegra, Don Carlo, Un Ballo in Maschera, Il Trovatore, Falstaff, Lohengrin (Heerrufer), Tristan und Isolde, Tannhäuser, I Pagliacci, La Bohème, Madame Butterfly, Manon Lescaut, Le Villi, Faust, Carmen, Thaïs, Werther, Cyrano, Elektra und Zarzuelarollen aus Luisa Fernanda, Pan y Toros, El Caserío und El Gato Montés.

 

 

www.angelodena.com