Marina Viotti(c) Aurélie Raidron

Marina Viotti

- Weltmanagement -

 

 

Nach einem Querflötendiplom und einem Literaturstudium entdeckt Marina Viotti Jazz, Gospel und Metal für sich. 2011 lässt sie sich in Wien nieder, um bei Heidi Brunner Operngesang zu studieren. Ihr Solodebüt gibt sie in der «Petite Messe solennelle» (Rossini), gefolgt von La Récitante in «La Damoiselle élue» unter der Leitung von Bertrand de Billy in Mailand und Turin. 2013 beginnt sie ein Masterstudium in der Klasse von Brigitte Balley an der Musikhochschule Lausanne.

In der Saison 2014/2015 singt sie Alto-Soli in mehreren Konzerten: Die «Motetten» (Bach), «Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze» (Haydn), «Der Rose Pilgerfahrt» (Schumann) und «Messe in C-Dur» (Beethoven) mit dem Kammerorchester Lausanne sowie «Petite Messe solennelle» (Rossini) und «El amor brujo » (De Falla) mit dem Orchestra della Svizzera Italiana. Sie tritt bei diversen Festivals auf und tourt mit ihrem Liederabend «Von Bach zu Piaf, Liebeslieder» (Duo Piano/Stimme) durch die Schweiz und Frankreich.

Beim Opernhaus Lausanne erhält Viotti ihre ersten Rollen in der Saison 2015/2016: Die dritte Dame in «Die Zauberflöte», Mutter, Tasse und Libelle in «L'enfant et les sortilèges» und die Zeitungsverkäuferin in «Les mamelles de Tirésias». Im Juli 2015 debütiert sie die Titelrolle Isabella in «L’italiana in Algeri» Rossini-Festival in Wildbad (D).

Repertoireschwerpunkte

Marina Viotti ist Interpretin des französischen, russischen oder deutschen Liedes sowie der Crossover-Sparte (Kurt Weill, Bernstein). In der Oper konzentriert sie sich bisher auf Rossini-Rollen. Marina Viottis warmes und dunkles Timbre erlaubt ihr, auch Partien für Alt in der sakralen Musik anzustimmen.

Auszeichnungen

2015: International Belcanto Prize
2015: Studienpreis des Migros-Kulturprozent
2014: Studienpreis des Migros-Kulturprozent
2014: Mosetti-Stipendium
2014: Internationaler Gesangswettbewerb Mâcon,
1. Preis und Preis der Musiker

 

 

weitere Informationen unter: http://www.marinaviotti.com